Ansprechpartner

Personalamt
(0911) 974-1301
(0911) 974-1301


Ausbildung

Stephanie Bogendörfer (Ausbildungsleiterin)
(0911) 974-1341
(0911) 974-1341
Heike Schönfeld
(0911) 974-1342
(0911) 974-1342


Praktikum

Heike Schönfeld
(0911) 974-1342
(0911) 974-1342

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2019-11-25T14:33:31+01:00 stellenangebote CHECK-IN mein-check-in.de#p50724 Stadt Fürth https://mein-check-in.de/templates/fuerth/img/job/logo_small.png Verwaltung Königstr. 88 Fürth 90762 bavaria Verwaltung Königstr. 88 Fürth 90762 bavaria

II/PA - Verwaltungskräfte (w/m/d)

Die Stadt Fürth sucht laufend

Verwaltungskräfte (w/m/d)

zur Verstärkung.

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit mit Bezahlung nach TVöD.

 

Ihr Einsatz wird voraussichtlich in einem unserer Parteiverkehrsämter erfolgen. Dabei handelt es sich um abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten, welche das gesamte Spektrum der Verwaltungsaufgaben (z.B. Bearbeitung von Anträgen und Anfragen, Beratung, Erteilung von Auskünften, Prüfung von Unterlagen) umfassen.

 

Wir erwarten ein sicheres, dienstleistungsorientiertes und freundliches Auftreten sowie hohe Belastbarkeit und eine ausgeprägte Teamfähigkeit. Außerdem erwarten wir ein zuverlässiges, selbständiges Arbeiten, hohe Flexibilität, eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, die Bereitschaft für eine schnelle Einarbeitung in die entsprechenden Rechtsgebiete und Fachprogramme sowie einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Standardprodukten.

 

Bewerbungsvoraussetzung:

 

  • die erfolgreich abgeschlossene Prüfung im Beruf Verwaltungsfachangestellte, Fachrichtung Kommunalverwaltung bzw. die Fachprüfung I oder

     

  • die Qualifikation für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst.
     

Den erfolgreichen Berufsabschluss bitten wir durch die Vorlage eines entsprechenden Nachweises zu belegen.

 

Teilzeitwünsche werden, soweit organisatorisch möglich, berücksichtigt.

 

Die Stadt Fürth verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und fördert die berufliche Gleichstellung aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.

 

Menschen mit Schwerbehinderteneigenschaft bzw. Gleichstellung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

In dem „Kodex gute Arbeit“ bekennt sich die Stadt Fürth dazu, die Arbeit zukunftsfähig, menschenwürdig und gemeinsam zu gestalten und den bereits erreichten hohen Standard in der Stadtverwaltung zukünftig und nachhaltig weiterzuentwickeln.

 

Wir freuen uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung über dieses Stellenportal !

 

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Personalamts unter der Rufnummer (0911) 974-1312/1313/1323 zur Verfügung.

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.